Rheumalis - Selbsthilfe rheumatischer Kinder

Informationen über spezielle Kinderrheumaambulanzen. Austausch von Erfahrungen in der Gruppe zwischen Eltern und Betroffenen über Kindergarten, Schule, Berufsauswahl, Hilfsmittel, soziale Einrichtungen. Milderung und Bewältigung des psychischen Drucks innerhalb der Familien. Individuelle Gespräche. Jährlich findet eine Intensivtherapiewoche für Rheumakinder mit Eltern, Geschwistern und einem Team aus Ärzten und Therapeuten statt. 

  • Bürozeit: nach telefonischer Vereinbarung
  • Tel.: 0699/197 488 11
  • Fax: -
  • Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Homepage: www.rheumalis.org
  • Ansprechpartner: Karin Formanek